Corvette

Corvette

Scaleauto Fahrzeuge fahren auf den analogen Schienen von Carrera Evolution/Exclusiv, Ninco 1/32, Policar 1/32, Scalextric 1/32 und SCX 1/32.
Empfohlene Betriebsspannung 10-15V.

HS-Chassis: Einteiliges Chassis mit Sidewinder-Antrieb. Bei den meisten Modellen ist genug Platz für eine nachträgliche Digitalisierung vorhanden.

R-Chassis: Racing-Chassis mit separaten Achs-/Motorhalter (RT). Die Fertigmodelle haben in der Regel gehärtete Stahlachsen, und Alu-Felgen (hinten), modellabhängig auch Allrad-Antrieb.

R-Chassis 'RS-Supersport': Basierend auf dem R-Chassis. Zusätzlich mit Fahrwerksfederung, gelochte Alu-Felgen (vorne + hinten), Leichtbau-Fahrereinsatz, sowie Rennslicks 25 Shore. 

Das R-Chassis mit dem Achs-/Motorhalter RT2/3/4  ist geeignet für Inliner-, Sidewinder- oder Anglewinder-Antrieb, und bietet weitere Tuningoptionen.


Zeige 1 bis 2 (von insgesamt 2 Artikeln) Seiten:  1 
Scaleauto 1/32, A7R GT3, Nr.73, Le Mans 2014

Scaleauto 1/32, A7R GT3, Nr.73, Le Mans 2014


Anglewinder-Antrieb Racing-Version mit Alu-Felgen (hinten)

Lagerbestand:
sofort verfügbar
Art.-Nr: SC6197R
66,99 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Scaleauto 1/32, A7R GT3, Nr.4, Daytona 2016

Scaleauto 1/32, A7R GT3, Nr.4, Daytona 2016


Anglewinder-Antrieb Racing-Version mit Alu-Felgen (hinten)

Lagerbestand:
sofort verfügbar
Art.-Nr: SC6195R
66,99 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
 
Zeige 1 bis 2 (von insgesamt 2 Artikeln) Seiten:  1 
 
 alle Carrera Artikel anzeigen alle Scalextric Artikel anzeigen  alle Ninco Artikel anzeigen  alle SCX Artikel anzeigen alle Slot.It Artikel anzeigen alle FLY Artikel anzeigen  alle Plafit anzeigen alle Scaleauto Artikel anzeigen  alle NSR Artikel anzeigen  alle Racer Artikel anzeigen
Parse Time: 0.103s